enercity positive news verwendet Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies, wie sie in unserer Datenschutzinformation im Detail ausgeführt sind.
Akzeptieren

Mit Energie durchs Jahr!

Das Jahr 2020 ist noch jung, die Vorsätze sind noch präsent. Unser Tipp: Lassen Sie sich nicht von Alltagsroutinen einholen und suchen Sie sich Ihre erholsamen Auszeiten. Mit unserem Powermix aus Bewegung, Ernährung und Entspannung halten Sie Ihren Energiebalken das ganze Jahr über im grünen Bereich.

17 Fitnessparcours bietet unsere Stadt.

Energie durch Bewegung im Freien: Fitnessparcours

Sich mehr bewegen – einer der häufigsten guten Vorsätze für das neue Jahr. Der Gang ins Fitnessstudio liegt nahe, insbesondere bei winterlichen Temperaturen und kurzen Tagen. Wer sich aber nicht vor nasskaltem Wetter und frühzeitig anbrechender Dunkelheit scheut, dem stehen im Stadtgebiet von Hannover sportive und kostenlose Freiluft-Alternativen zur Verfügung: 17 generationsübergreifende Fitnessparcours, die mit Multifunktionsgeräten ein zielgerichtetes Training von Koordination, Kraft, Ausdauer und Beweglichkeit ermöglichen. Der neueste ist der Fitnessparcours am Maschsee, direkt an der Leine. Die Outdooranlage im Ferdinand-Wilhelm-Fricke-Weg 2 wurde Ende 2019 eröffnet. Damit folgt die Stadt dem Trendsport Calisthenics – dem Sport mit dem eigenen Körpergewicht. Der barrierefreie, 300 Quadratmeter große Parcours, der aus sechs einander ergänzenden und zum Teil zusammenhängenden Geräten besteht, ist sowohl für Hobby- als auch für Leistungssportler geeignet. Die Reckstangen, Barren, Hangelleitern und -griffe sowie eine Sprossenwand bieten Trainingsmöglichkeiten in verschiedenen Schwierigkeitsstufen. Angenehm ist der grüne Bodenbelag, der aus einem synthetischen Fallschutzmaterial besteht und bei jedem Schritt leicht einsinkt.

Der Maschsee liegt nicht in Ihrer Nähe? Weitere Fitnessparcours finden Sie unter anderem am Haupteingang des Tiergartens (Tiergartenstraße 111), im Bewegungspark Stöcken (Gemeindeholzstraße) sowie in Vahrenheide (Dunantstraße).

Alle Fitnessparcours in Hannover im Überblick.

Freiluftsport fördert die Produktion von Vitamin D

Mit wintertauglicher Funktionskleidung und rutschfestem Schuhwerk steht dem Outdoor-Workout also nichts mehr im Weg! Ein wichtiger Nebeneffekt des Outdoor-Trainings: Sonnenlicht unterstützt den Körper dabei, das wichtige Vitamin D zu bilden – das „Sonnenvitamin" hilft gegen Müdigkeit und Abgeschlagenheit.


Avocados liefern wichtige Nährstoffe, viele Vitamine und sind eine gute Quelle für gesunde ungesättigte Fettsäuren.

Energie durch gesunde Ernährung: Vitalküche

Schluss mit schlapp: Gesunde Lebensmittel geben unserem Körper den Energiekick! Um kraftvoll und motiviert durch den Alltag zu kommen, ist eine ausgewogene und nährstoffreiche Ernährung wichtig. In der Vitalküche sind energiereiche und leichte Lebensmittel die Grundlage, um das eigene Energielevel langfristig hochzuhalten. Grüne Smoothies zum Frühstück, eine Gemüsesuppe zu Mittag statt einem Berg Nudeln oder Nüsse als Snack zwischendurch bringen den Körper auf Trab. Effiziente und gesunde Energiebooster sollten regelmäßig auf dem Teller landen. Rote Beete zum Beispiel ist ein Powerfood für Sportler und vollgepackt mit Vitaminen, Eisen und Antioxidantien. Avocados sind echte Wunderfrüchte mit gesunden ungesättigten Fetten, die vom Körper einfach in Energie umgewandelt werden können. Die Heilwurzel Ingwer stärkt das Immunsystem und ist das beste Hausmittel gegen Erkältungen. Sprossen wiederum sind keimende Energiebündel, die Salate mit abwechslungsreichem Geschmack aufpeppen.

Auf die Zubereitung kommt es an!

Schmackhaft zubereitet, machen gesunde Nahrungsmittel noch mehr Spaß. Ob Wokgerichte, Eintöpfe, Aufläufe, Salate oder Pasta: Kochschulen in Hannover zeigen, wie man gesunde und leckere Speisen auf den Teller bringt. Und ganz nebenbei erfahren Sie von den Ernährungsprofis mehr über die Wirkung gesunder Lebensmittel:

Annette Blikslagers „Glücksküche" bietet neben gesundheitsorientierten Kochkursen (zum Beispiel Detox, Ölwechsel in der Küche, basische Ernährungsweise) und einer individuellen Ernährungsberatung auch weitere Leistungen wie einen Kühlschrankcheck, ein Einkaufstraining sowie Koch-Events im privaten Umfeld an.

Die Glücksküche www.die-glueckskueche.de

Beate Löfflers Zentrum für Gesundheit, Ernährung und Wellness – „Wellaris" – bündelt gesundheitsorientierte Kochkurse und krankenkassenzertifizierte Ernährungsberatung unter einem Dach.

www.wellaris.de

Wellaris-Kurse zum Vorzugspreis: mit der lilacard

Mit der lilacard-Vorteilskarte bieten regionale Partner wie Wellaris ihre Leistungen zum halben Preis. enercity-Kunden bekommen die lilacard zum exklusiven Vorzugspreis von nur 39,95 Euro (statt 50 Euro).

Mehr Informationen:

https://www.enercity.de/privatkunden/aktionen/lilacard/index.html

 


Die beruhigende Atmosphäre des Waldes entspannt uns nachhaltig.

Energie durch Kraft aus der Natur: Waldbaden

Waldbaden in der Eilenriede oder im Deister – Ortskundige werden jetzt schwer ins Grübeln kommen: Gewässer, die zum Baden einladen, existieren in Hannovers Stadtwald oder im Höhenzug im Calenberger Land nicht. Wer beim Waldbaden an einen Kopfsprung ins kühle Nass denkt, ist auf dem Holzweg. Vielmehr geht es darum, die Natur mit allen Sinnen bewusst wahrzunehmen. In absoluter Entspannung und über mehrere Stunden die raue Rinde der Bäume ertasten, das Rascheln der Äste und Blätter hören, den federnden Boden unter den Füßen spüren oder den erdigen Geruch des Waldes riechen – all das soll zu einem Abbau von Alltagsstress führen. Intensiviert durch bewusste Atemübungen oder Meditation. Klingt esoterisch? Ist aber wissenschaftlich erforscht! Der Trend kommt aus Japan, nennt sich dort „Shinrin-Yoku" und bedeutet so viel wie „Baden in der Waldluft". Waldmedizin wird auf der asiatischen Halbinsel an Universitäten gelehrt und erforscht. In anderen Ländern wie den USA gilt das Waldbaden als anerkannte Therapiemethode.

Möchten Sie Ihre Akkus mit einem Naturerlebnis aufladen und Körper und Geist stärken? Hier erfahren Sie mehr über die Kraft des Waldes und die positiven Wirkungen des Waldbadens:

Buchtipp

Das geheime Leben der Bäume von Autor und „Baumflüsterer" Peter Wohlleben stand wochenlang auf den Bestsellerlisten und erzählt faszinierende Geschichten über die erstaunlichen Fähigkeiten der Bäume. Der Eintritt in eine neue Welt! Der gleichnamige Film läuft seit dem 23. Januar im Kino.

www.peter-wohlleben.de

Seminare

Im „Ruhewerk" von Entspannungstrainerin und Naturcoach Ines Wegener lernen Menschen tief durchzuatmen und bewusst in den Wald einzutauchen. Ein perfekter Einstieg, um sich dem Thema Waldbaden zu nähern.

www.ruhewerk.de

Naturcoach und Mediator Patrick Kempf bietet einen systematischen Beratungsansatz mit Techniken aus Naturmentoring, Wildnispädagogik und Outdoortraining.

www.coaching-in-hannover.eu/waldbaden-hannover