enercity positive news verwendet Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies, wie sie in unserer Datenschutzinformation im Detail ausgeführt sind.
Akzeptieren
Hannover-Tipp

Das wohl schönste Freibad Hannovers

Im Mai öffnen traditionell die meisten Freibäder – und die Vorfreude auf den Sommer steigt. Wer an heißen Tagen ganz entspannt den Sommer genießen möchte, bekommt hier Tipps.

Hannover hat viele schöne Schwimmbäder.

Ob Schwimmer, Nichtschwimmer oder Sonnenanbeter: Das Aegir Bad in Ricklingen ist für viele das schönste in Hannover. Denn das Aegir Bad ist traumhaft am Waldrand gelegen – direkt neben den Ricklinger Kiesteichen mit einem Zugang zu einem der Teiche. Wer Ruhe, Wasser und Natur sucht, findet hier ein Stück Paradies. Auch an besser besuchten Tagen wirkt das weitläufige Bad nicht überfüllt. Und unter den vielen alten Bäumen auf der Liegewiese warten angenehme Schattenplätze.

Die konstant milde Wassertemperatur von 23 Grad Celsius in den Becken lädt zu angenehmen Badeerlebnissen ein – im 50-Meter-Schwimmerbecken, im großen Nicht­schwimmer­becken, im Planschbecken oder im Teich. Außerdem gibt es 1- und 3-Meter-Sprungbretter sowie einen 5-Meter-Sprungturm. Da kann der Sommer kommen!

Weitere Schwimmbäder in Hannover finden Sie auf unserer Übersichtskarte.