enercity positive news verwendet Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies, wie sie in unserer Datenschutzinformation im Detail ausgeführt sind.
Akzeptieren

Sparsames Licht sauber recyceln

Irgendwann geben auch Dauerbrenner wie Energiesparlampen und LEDs den Geist auf. Wir zeigen, wo sie entsorgt werden, was dabei beachtet werden muss und wo es hochwertigen Ersatz gibt.

Wollen auch gefeudelt werden: die langlebigen Energiesparlampen. (Wir bedanken uns beim Auktionshaus Kastern für die freundliche Unterstützung)

LEDs und Energiesparlampen sind nicht nur echte Dauerbrenner. Im Vergleich zur alten Glühbirne sparen die modernen Lampen bis zu 80 Prozent der Stromkosten ein. Einziger Nachteil: Wenn sie einmal ausgedient haben, darf man sie nicht einfach in den Hausmüll werfen. Grund: Energiesparlampen enthalten zu einer geringen Menge Quecksilber und müssen recycelt werden. Auch die quecksilber­freien LEDs gehören zum Sondermüll, da ihre elektronischen Bauteile wiederverwendet werden können.

Aber keine Sorge. Die Entsorgung ist einfacher, als es klingt. Zum Beispiel sind Händler dazu verpflichtet, Energiesparlampen und LEDs kostenlos zurückzunehmen. Auch die Wertstoffhöfe der Abfallwirtschaft Region Hannover entsorgen die Leuchten kostenlos. Die nächsten Sammelstellen finden Sie unter www.aha-region.de und www.lightcycle.de

Übrigens: Das Risiko von Quecksilber wird oft überschätzt. Wie die Stiftung Warentest feststellt, bleibt die gemessene Quecksilberbelastung in Räumen weit unter den Richtwerten, wenn eine Energiesparlampe zerbricht. Bruchstücke sollten dennoch umgehend beseitigt werden. Dazu den Raum gründlich lüften und die Reste der Lampen mit zwei Pappdeckeln vorsichtig aufkehren – nicht mit dem Staubsauger oder einem Besen. Für den Transport der Scherben zur nächsten Sammelstelle am besten ein verschließbares Gefäß nutzen, wie zum Beispiel ein Einweckglas.

Wer neue Lichtspender benötigt, findet Ersatz beim EnergieSparShop von enercity – nicht nur für hochwertige Energiesparlampen und LEDs, sondern auch für viele andere Produkte zum Energiesparen.

Alle Wertstoffhöfe sowie Tipps rund um die Entsorgung unter www.aha-region.de

Sammelstelle in der Nähe finden Sie unter unter www.lightcycle.de

Neue Leuchtmittel gibt’s hier: www.enercity-shop.de