enercity positive news verwendet Cookies, um Ihnen die Inhalte und Funktionen der Website bestmöglich darzustellen. Durch die weitere Nutzung der Website akzeptieren Sie den Einsatz von Cookies, wie sie in unserer Datenschutzinformation im Detail ausgeführt sind.
Akzeptieren

Neue Website ist online

enercity hat seine Internet­seite erneuert. Auf enercity.de finden Kunden weiter­hin alles, was sie über die Produkte und über das Unter­nehmen wissen möchten – aber künftig noch einfacher, über­sicht­lich­er und informativer.

Prädikat anschauenswert: Die neue enercity-Homepage ist online.

Klare Linien, modernes Design – die neue Internet­seite von enercity ist jetzt online. Und wartet mit interessanten Neuerungen auf: etwa dem Tarif­rechner gleich auf der Startseite. Hier können Kunden schnell und unkompliziert eine Kosten­ein­schätzung für ihren Haushalt einholen. Das ist praktisch und zusätzlich mit nützlichen Informa­tionen zu enercity-Produkten verknüpft.

„Die neue Seite soll unseren Kunden vor allem Spaß machen und sie gut informieren“, sagt die Projekt­leiterin Kerstin Kuhrmeyer von enercity. Der Aufwand bis zum Start war beträcht­lich. Mehr als 1.000 Seiten der alten Homepage wurden überarbei­tet, gekürzt oder schlicht gelöscht – bis nur noch 450 Seiten übriggeblieben sind. Die Me­nüführung wurde überarbeitet, eine neue Seitensuche eingeführt. Alles im Sinne einer einfacheren und übersichtlicheren Handhabung.

Denn auch das ist neu: Bei allen Seiten wurde sorgfältig auf Barrierefreiheit geachtet. Dies ist zum Beispiel für sehbehinderte Menschen wichtig, die sich Texte über einen so­genannten Screenreader vorlesen lassen. Der Anspruch von enercity an den neuen Inter­netauftritt lautet: Sowohl junge Leute als auch ältere oder unerfahrene Nutzer sollen sich hier gut aufgehoben fühlen und sofort den Einstieg finden. Denn schließlich ist ja auch enercity als Unternehmen für alle Kunden da.

Info: www.enercity.de